top of page

Schlacht von Karthago
 

Photo Credit: Andy Thomas

Am 4. Juli 18561 marschierten unter der Führung von Oberst Franz Sigel etwa 1.000 Unionstruppen und seine deutsch-amerikanischen Freiwilligen in Karthago ein. Sie lagerten in der Nähe der heutigen Kreuzung der River Street und der East Chestnut Street. Zur gleichen Zeit lagerten über 6.000 Staatsgardisten von Missouri, angeführt von einem pro-südlichen Anführer, Gouverneur Claiborne Fox Jackson, 18 Meilen nördlich von Karthago. Am Morgen des 5. Juli führte Jackson seine Streitkräfte nach Süden, während Sigel und seine Männer nach Norden vorrückten. Sie trafen sich etwa 9 Meilen nördlich von Karthago und es kam zu einer Schlacht, die den ganzen Tag andauerte. Diese Schlacht setzte sich bis nach Karthago fort und endete bei Carter's Spring.

 

Die Schlacht von Karthago war möglicherweise das erste Gefecht im Bürgerkrieg, bei dem zwei gegnerische Armeen aus Hunderten von Meilen marschierten und mit traditionellen Kampfformationen Kontakt miteinander hatten. Als die Schlacht von Karthago vorbei war, hatten die südlichen Streitkräfte unter dem Kommando des Gouverneurs von Missouri, Claiborne Fox Jackson, einen wichtigen Sieg errungen. Oberst Franz Siegal, der Befehlshaber der Union, erhielt durch die Schlacht von Karthago nationale Aufmerksamkeit und wurde zum Helden der deutsch-amerikanischen Unionisten im Land.

Bürgerkriegsmuseum

Civil-War-Building-9887-Carthagecityweb (2).jpg

Bist du ein Geschichtsfan? Vielleicht ein Bürgerkriegs-Enthusiast? Dann sollten Sie sich das Bürgerkriegsmuseum der Schlacht um Karthago nicht entgehen lassen! Das Bürgerkriegsmuseum der Schlacht von Karthago ist voller Artefakte, eines Dioramas und mehr und ein Muss für jeden. Es verfügt sogar über ein 7 x 15 Fuß großes Wandbild, das vom lokalen Künstler Andy Thomas gemalt wurde. Bei freiem Eintritt und einem leidenschaftlichen, freundlichen Personal sollte Sie nichts davon abhalten, das Bürgerkriegsmuseum der Schlacht von Karthago zu besuchen.

205 Grant Street

Karthago, MO 64836

(417) 237-7060

Eintritt frei

Öffnungszeiten: Dienstag - Samstag: 8:30 bis 17:00 Uhr

Sonntag: 13:00 bis 17:00 Uhr

Bürgerkriegsmuseum

Battle of Carthage State Historic Site.jpg

Bist du ein Geschichtsfan? Vielleicht ein Bürgerkriegs-Enthusiast? Dann sollten Sie sich das Bürgerkriegsmuseum der Schlacht um Karthago nicht entgehen lassen! Das Bürgerkriegsmuseum der Schlacht von Karthago ist voller Artefakte, eines Dioramas und mehr und ein Muss für jeden. Es verfügt sogar über ein 7 x 15 Fuß großes Wandbild, das vom lokalen Künstler Andy Thomas gemalt wurde. Bei freiem Eintritt und einem leidenschaftlichen, freundlichen Personal sollte Sie nichts davon abhalten, das Bürgerkriegsmuseum der Schlacht von Karthago zu besuchen.

205 Grant Street

Karthago, MO 64836

(417) 237-7060

Eintritt frei

Öffnungszeiten: Dienstag - Samstag: 8:30 bis 17:00 Uhr

Sonntag: 13:00 bis 17:00 Uhr

bottom of page